Seit Urzeiten werden Steine ihrer heilenden Wirkung wegen in der ganzen Welt verehrt und gesch├Ątzt. Die Steine wirken auf der k├Ârperlichen, wie auch auf der seelischen Ebene. Die hawaiianischen Basalt ÔÇô Lavasteine, mit denen ich arbeite, haben einen sehr hohen Eisengehalt, weshalb sie die W├Ąrme sehr gut speichern k├Ânnen.
Bei der Hot Stone Massage werden die rundgeschliffenen, energiereichen Basaltsteine im Wasserbad erw├Ąrmt, auf Energiezentren (Chakras) und in die H├Ąnde gelegt. Eine wohlige W├Ąrme durchstr├Âmt das erste Mal den K├Ârper.
Der ganze K├Ârper wird nach und nach mit naturreinen, duftenden ├ľlen eingerieben. Mit den erw├Ąrmten Basaltsteinen wird nun mit angenehmem Druck massiert. Um den Stoffwechsel noch vermehrt anzuregen kann auch kurz mit eisgek├╝hlten, weissen Steinen gearbeitet werden.
Diese Hot Stone Body Massage ist eine der sch├Ânsten Entspannungstechniken die es gibt. Die Kombination aus der Urkraft der warmen Steine und einer harmonischen Massage bewirkt eine enorme Tiefenentspannung f├╝r K├Ârper, Geist und Seele. Es k├Ânnen deshalb auch tiefliegende, k├Ârperliche und seelische Verspannungen gel├Âst werden.
W├Ąhrend und kurz nach der Hot Stone Massage werden Sie vielleicht vor├╝bergehend ein Gef├╝hl des Schwebens empfinden, dieses Gef├╝hl weicht in den n├Ąchsten Stunden und gibt Platz f├╝r freigesetzte Energie, die lange anhalten wird. Eine Hot Stone Massage ist besonders im Winter sehr zu empfehlen.